New in: Eingetauscht!



Heute habe ich mal wieder Lust über meine neuen Errungenschaften zu schwärmen. Eine liebe Freundin hat nämlich ausgemistet und ich durfte mich nach Herzenslust bei ihr bedienen. Caro, wenn du das liest: vielen Dank nochmal! ;) Der Post kommt ein bisschen verspätet, da ich die Sachen schon im September bekommen habe steht auch noch dieser Monat oben im Bild :)

Es waren einige echt krasse Sachen dabei, wo ich einfach 3 mal mindestens nachfragen musste, ob sie die WIRKLICH loswerden will! :D Ich kann jedem hier nur empfehlen, mistet einfach mal kräftig aus und fragt eure Freunde, ob die nicht was von den Sachen haben wollen. Ich wette, dass deine Leute viele Dinge zu schätzen wissen, die du seit Urzeiten nicht mehr angerührt hast. Gerade jetzt im Herbst macht so eine kleine Make-Up Tauschparty mega Spaß!

Kommen wir aber nun zu den Produkten :) Einiges habe ich schon in der einen oder anderen Weise getestet, einige Sachen haben sich sogar bis in meine Reisetasche geschlingelt :) Die nächsten 3 Wochen lebe und Schreibe ich von der Wohnung meines Freundes aus, ich bin mir nicht sicher, ob ich das schon erwähnt habe? Egal, fangen wir an!



1. W7 - IN THE BUFF Palette (natural nudes)

Ich finde diese Farben so so sooo schön! Das Bild ist ein bisschen matschig geworden, aber wie ich im letzten Post schon erwähnt habe will ich ein bisschen mehr experimentieren was die Fotos angeht :D Da ich jetzt aber nicht zuhause bin und mir die Falten im Stoff erst beim schreiben aufgefallen sind, wird das eine sehr zerknautschte Angelegenheit heute! (-> klar, Photoshop olé, aber ich will hat lernen wie mans richtig macht OHNE die Bilder noch retuschieren zu müssen, Zuschneiden, ja, aber nicht mehr)
Aber sind diese warmen Farben nicht super? Ich stehe total auf braune Töne auf den Augen :) Sie bringen die Iris richtig zum leuchten und besonders in Verbindung mit dunklen Lippen freue ich mich so richtig, mich mit dieser Palette auszutoben! Für eine ausführliche Review schaut mal bei Jadeblüte vorbei.



2. Kiko - Reckless Spirit Palette

Ohhh diese wunderschönen lilatöne! Butterweich, krümelt nicht und eignet sich super zum mitnehmen! Alle Töne hier sind matt, gerade liebe ich die Kombi zwischen den beiden dunklen Tönen und einem der Stifte, die ich dir gleich noch zeige! Die zwei Produkte sind ein extrem gutes Team :) Man bekommt ein sehr warmes und schimmerndes Lid und kann mal mehr Pflaume oder Bronze kombinieren, was echt ein schönes Ergebnis zaubert.



3. Rimmel - Scandaleyes Eyepencil (Bronze) & 4. BeYu Color Biggie (347)

Diese beiden Schätzchen hier haben mich einiges an experimentierfreude gekostet, denn der Auftrag war gewöhnungsbedürftig. Von der Konsistenz habe ich kaum einen Unterscheid gemerkt, nur Rimmel hat halt wirklich diesen tollen typischen glow in bronze und BeYu hat eher einen touch ins braun/violette. Als Eyeliner hat keiner der beiden funktioniert, erst wenn man mit einem Pinsel die Farbe aufgenommen hat, konnte man sich einen simplen Strich ziehen. Ich habe allerdings wie vorhin schon erwähnt herausgefunden, dass man beide wunderbar als Base verwenden kann, um darüber mit der Kiko-Palette zu arbeiten!



5. Kiko Double Touch Lipstick (Black Cherry) & 6. Astor Lip Butter Matte (Vivid Divine) & 7. Pinsel

Der "Lipstick" von Kiko ist eher ein Gloss, der richtig lange hält. Weiter unten siehst du einen Swatch von ihnen und oh je - es ist ein bisschen eingetrocknet und ich habe es weder mit Abschminktüchern, Nivea in-Dusch Waschcreme, erstes Mal duschen, Hände waschen, zweites Mal duschen am nächsten Tag und noch ein paar mal Hände waschen ab bekommen! Halleluja, erst mit ganz viel rubbeln und nem peeling war er komplett weg, was schon ziemlich erschreckend ist. Auf den Lippen haben die Color-Seite und das Gloss zusammen echt eine coole Wirkung gehabt, aber ich glaube durch den glossigen Teil ist die Farbe leider ab gegangen. Den hatte ich beim swatch nämlich nicht drauf. Ob ich die Farbe mag kann ich ehrlich gesagt noch garnicht so genau sagen. Hier mal ein Bild - was meinst du dazu?



Die Astor Lip Butter besitze ich selbst schon, es ist meine absolute Lieblingsfarbe und deswegen bin ich unheimlich dankbar für Caros Back-Up :) Sie hat einen tollen Rosenholz-Ton der einfach diesen My-Lips-But-Better-Effekt hat, den ich so sehr liebe :)

Die Pinselchen sehen einfach nur toll aus, sie sind auch mein liebstes Tool geworden um auf meinen Lippen dunkle Lippenstifte besser aufzutragen und funktionieren auch mit den Eyepencils sehr schön. Leider nehmen sie etwas mehr Farbe auf als ich eigentlich gerne hätte, aber in der Handhabung sind sie trotzdem schön. Leicht zu reinigen, Haare verlieren sie auch nicht - schön :)

Hier mal eben der Swatch den ich vorhin erwähnt habe :) bitte nicht auslachen, ich mache das zu ersten Mal ;) Tipps und Tricks sind mir immer sehr willkommen!



Hier sieht man sehr schön wie dunkel der Kiko Gloss als pure Farbe wirkt und dass die beiden Eyepencils (ist das überhaupt ein Wort?) sehr unterschiedlich sind. Caro, meine Liebe - wie konntest du diese Schätze nur gehen lassen? :D



8. Butterfly Collection Single 

Dieser mintige Nagellack wurde leider noch nicht von mir getestet, aber ich stelle ihn mir superschön im Frühling oder als Akzent auf einem Nagel vor. Wenn die Deckkraft es zulässt, hole ich wohl mal meine alten Stampingschablonen wieder heraus :) Leider habe ich gerade nicht die Farbbezeichnung an bei und im Netz ließ sich nichts dazu finden, schade!



9. essence eyebrow styling set (01 natural brunette style)

Ja, gleich nachdem ich mir natürlich dieses superteure Kit von The Bodyshop gegönnt habe kommt Caros Set daher mit fast exakt den selben Farben. Generell finde ich diese hier aber nicht so toll, ich habe das Gefühl man braucht eine halbe Ewigkeit damit, um die Brauen Auszufüllen. ABER: hier sind im Kit so kleine süße Schablonen enthalten, anhand derer ich demnächst meinen Wildwuchs im Gesicht wieder in Form bringen will :) ich bin mal gespannt, wie und ob es funktioniert, da ich gleichzeitig auch ein Produkt von Balea zum waxen der Augenbrauen testen will. Das wird ein Spaß ;) Wenn du auch eine Review zu dem Waxing lesen willst, sag mir gerne bescheid und ich erzähle über meine Erfahrung.

Sooo, das wars auch schon für dieses Mal! Nochmal vielen Dank an Caro für den ganzen Kram, es hat mich auf jeden Fall total bereichert :) Und ich hoffe jetzt. dass dich dieser Post ein bisschen dazu inspiriert hat, unter deinen Freunden zu "shoppen", denn du sparst eine Menge Geld dabei und machst mit deinem alten Kram anderen vielleicht eine große Freude :)

Ich wünsche dir noch einen wundervollen Abend und bis bald,
lg Nessa
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

Kommentare:

  1. Immer wieder gerne :)

    Freut mich, dass die Produkte dir gefallen und du sie auch gerne benutzt. Bei mir wären sie ja nur in der Kiste vergammelt xD

    xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber trotzdem toll :) müssen wir bald mal wieder machen, am besten bevor eine von uns shoppen geht x)

      Löschen
  2. Tolle Aktion, die deine Freundin da gestartet hat. Und du hast dir schöne Produkte ausgesucht. Die Palette würde mir auch gefallen :)

    Ich bin jetzt animiert worden und werde auch ein wenig bei mir ausmisten und die Sachen weitergeben, wenn sie jemand aus meinem Umkreis haben möchte. Denn du hast Recht, bei einem liegen die Produkte einfach so rum, andere könnten diese viel mehr zum Einsatz bringen. Was ja auch das ursprüngliche Ziel des Produktes ist :)

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find ich sehr schön! Ich liebe ja auch diese wanderpakete die einige blogger rumgehen lassen, aber wirklich getraut mit zu machen hab ich mich noch nicht xD
      Das alles klappt übrigens auch sehr gut mit klamotten! ;)

      Inzwischen muss ich übrigens sagen, dass mir die palette von w7 sooo gut gefällt wie die beiden stifte und die lipbutter :) die kleine pette von kiko kommt tatsächlich täglich zum einsatz^^

      Löschen

Erzähl mir doch, was du darüber denkst <3