#Schreibzeit - Im Moment

Biene von was eigenes hat die #Schreibzeit ins leben gerufen - im Abstand von einigen Wochen gibt sie ein Thema vor, und alle, die Lust haben, schreiben, was ihnen zu dem Begriff einfällt. Dieses mal ist es nicht nur ein einzelner 'Begriff', sondern gleich mehrere Stichwörter, die es zu beantworten gilt. Wie du schon am Titel sehen kannst, geht es um das Thema 'Im Moment'.





.denke ich: Dass ich meinen Prüfungskram niemals hinbekommen werde. Alles sieht doof aus oder zumindest nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe - das frustriert echt ziemlich.

.mag ich: Sachen aufbrauchen! Im Zuge der Kaufsperre kommt da einiges zusammen und es macht mich echt glücklich, die ganzen leeren Verpackungen zu sehen. Selbst das Duschgel, von dem ich dachte ich könnte es niemals leeren - es hat schon eine beträchtliche Menge verloren! Yeah!
.mag ich nicht: Meine Figur. Ganz klassisch - ich bin nicht dick, ich bin nicht dünn. Aber irgendwie passe ich trotzdem nur noch knapp in die Hosen - es wird Zeit für ein wenig mehr Sport, um den nächsten Klamottenkauf aus dem Weg zu gehen. Denn für noch ist das schlimmste: Hosen neu kaufen zu müssen!!

.fühle ich: Mich irgendwie seltsam. Durch die Prüfungsphase wird mir immer wieder bewusst, dass es Menschen mit viel cooleren Ideen gibt als mich, bei denen alles verdammt geil aussieht - ich hoffe, irgendwann dazu zu gehören.

.trage ich: eine dunkelblaue Chiffon-Bluse, eine rostrote Hose dazu mit schwarzen Boots :)

.brauche ich: Urlaub. Ich sehne jedes Wochenende herbei, das ich mit meinem Freund verbringen kann - etwas mehr Zweisamkeit am Stück wäre toll! :)

.nervt mich: Meine eigene Stimmung x) zu wenig Selbstsicherheit, zu viele Zweifel. Besonders im Bezug auf Ausbildung und ähnlichem.

.will ich: Wissen, ob ich meine Prüfung bestanden habe!

.höre ich: Radio :)

.mache ich: Zeit totschlagen weil ich auf der Arbeit nichts anderes tun kann als warten :/

.esse ich: Nichts. Aber am liebsten hätte ich jetzt ein wundervolles frisches Gericht, bei dem der Geschmack nicht von den Kalorien kommt ;) Mal sehen, was mein Herr Freund und ich heute so zaubern.

.trinke ich: Ginger Ale vom Aldi. Oooooh das ist sooo gut! :D Und wir haben diese Woche Holundersirup für Selbstaufgesetzten gemacht- das ist so richtig gut! Und Tee ist toll. Und Kaffee. 

.rieche ich: Nicht viel. Ich scheine einen leichten Heuschnupfen zu haben, ich könnte heulen. Jedenfalls ist meine Nase ein bisschen zu :/

.vermisse ich: Die gute alte Zeit, in der man den Sommer praktisch im Freibad gewohnt hat. 

.bedaure ich: Viel mehr, als gut für mich ist. Ich versuche immer, aus meinen Fehler zu lernen, aber manche Dinge lassen einen nicht los und es fällt schwer zu akzeptieren, dass man die Vergangenheit nicht ändern kann. Hätte, wäre, könnte, würde - meine stetigen Begleiter. 

.träume ich: Nicht viel. Ich schlafe tief und traumlos, worüber ich ziemlich glücklich bin. Irgendwie neige ich sehr zu (höchst kreativen) Alpträumen. Meine beste Freundin und ich könnten Bestseller mit unseren Träumen schreiben und würden für die Verfilmung alle Oscars einsacken ;D

.danke ich: Meiner Familie, meinen Freunden und meinem Freund. Ich bin euch allen bis zur Abgabe sooo dermaßen auf die Nerven gegangen, danke für die tolle Unterstützung!


Soo, wenn du jetzt Lust bekommen hast von anderen Bloggern der Parade die Beiträge zu lesen, solltest du der Biene auf was eigenes jetzt unbedingt einen Besuch abstatten. In ihrer Linkliste sind alle Blogposts verewigt worden :) Schau doch mal vorbei!

LG
Nessa
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

Kommentare:

  1. Das ist ja auch mal eine super Idee :) Total interessant zu lesen !

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist wirklich eine tolle Idee. Da denkt man selbst mal mehr drüber nach als eigentlich üblich.
    Vielen Dank für diesen anregenden Post!

    AntwortenLöschen

Erzähl mir doch, was du darüber denkst <3