Glossybox - Klappe die Zweite!




So, nun kommen wir auch schon zum zweiten Post über die Glossybox und deren Inhalt. Diesen Monat bin ich echt total begeistert! Sieht sie im Titelbild nicht schon wundervoll aus?

Es standen sooooo unglaublich viele Produkte zur Auswahl, dass irgendwie von vornherein klar war, dass gemeckert wird. Ich habe ganz viele Kommentare gelesen in denen es darum ging, dass jemand dieses oder jenes lieber gehabt hätte weil es mehr "Einkaufswert" hat und man sich benachteiligt fühlte. Klar, irgendwie auch nachvollziehbar, dass man sich da nicht ganz gerecht behandelt fühlt,wenn die einen ein Wimpernserum für 80€ bekommen haben und man selbst statt dessen die Abschminktücher für 2,50 dabei hatte. Ich hatte keins von beidem drin, zum Glück! Vor Freude fast ausgerastet bin ich nämlich über eine kleine 5 ml Make-Up Probe von einem Produkt, das ich schon hier stehen habe.



Klar, nachvollziehbar dass du jetzt vielleicht denkst "Hä, wieso das denn?", aber ich habe nicht eine Minute nachdenken müssen um mir das zu erklären! Aber kommen wir einfach mal zu den Produkten, denn ich fand die ganze Box richtig klasse.



1. T´ai Chi Pflegender Duschschaum (Rituals)

Der pflegende Duschschaum kombiniert zarten Duft mit der reinigenden Wirkung von Weißem Lotus und den nährenden Eigenschaften der chinesischen Samen Yi Yi Ren, die in der Traditionellen Chinesischen Medizin verwendet werden – für ein gepflegtes Gefühl und einen angenehmen Duft.

Unter Wasser verwandelt sich das Gel in einen reichhaltigen Pflegeschaum. Diesen beim Duschen auf die Haut auftragen, einmassieren und abspülen.

8,00 € / 200 ml (Originalgröße)

Oooohhhh ja, zu Muttertag habe ich genau diesen Schaum meiner Mama geschenkt, und sie ist begeistert! Im selben Zug habe ich mir (und für ein paar Freundinnen als Geburtstagsgeschenke) die Rote Version geholt und bin restlos begeistert! Umso schöner, jetzt eine andere Duftvariante ausprobieren zu können - denn das duschen wird damit einfach echt zum Erlebnis!


2. OSiS+ Glamination Smooth Polish Elixir (Schwarzkopf)

Dieses Elixir ist das Geheimnis hinter starken Styles. Seine leichte Formel mit flüssigen, lichtreflektierenden Mineralien macht deine Mähne glänzend, griffig und geschmeidig. Ohne zu beschweren, legen sich seine feinen Anti-Frizz-Partikel um das einzelne Haar, glätten und entwirren es. In den Handflächen verrieben wird das vielseitige Smooth Polish Elixir zu einem leichten, samtigen Serum, mit dem dir tolle, softe Hairstyles gelingen.

Vor dem Föhnen eine kleine Menge auf das feuchte Haar geben. Zusätzlich ein wenig auf trockenem Haar anwenden – für eine Extraportion gesunden Glanz und starken Halt bis in die Haarlängen und -spitzen

17,50 € / 75ml (Originalgröße)

Also, ich selbst würde mir sowas ja niemals kaufen. Nicht für den Preis zumindest - aber das kennt man ja bei der Glossybox. Noch bin ich in der Ausbildung, das heißt die einzigen Luxusprodukte habe ich aus den bisherigen Boxen. Nichtsdestotrotz finde ich das Gefühl nach dem Auftrag echt angenehm! Bisher habe ich es aber nur als Pflege zwischendurch eingesetzt, und da hat es meinen Haaren echt gut getan. Aber um ehrlich zu sein, sehe ich keinen Unterschied zwischen meinem Haaröl von Balea. Und der Duft von Balea gefällt mir auch besser. Dennoch bin ich froh, es als Back-Up zum Öl zu haben, denn gerade herrscht ja wieder eine kleine Kaufsperre bei mir. Mal sehen, wie gut ich mich schlage ;) Alles in allem tut es, was es soll (frizz entgegen wirken und die Haare entwirren) - vielleicht habe ich nach ein paar mal mehr benutzen ja eine klarere Meinung dazu.


3. Anti-cellulite lotion (Kueshi)

In der nährenden und duftenden Lotion stecken natürliche Inhaltsstoffe, die existierende Cellulite bekämpfen und gleichzeitig neuen Dellen vorbeugen. Dafür verantwortlich sind Extrakte der Heilpflanze Astragalus, die den Aufbau neuer Cellulite-Zellen hemmen und alte abbauen. Der Aktivstoff Ruscogenin fördert die Blutzirkulation. Frucht- und Blumenextrakte reduzieren Schwellungen.

Täglich nach dem Duschen und vor dem Sport auftragen. Sanft einmassieren und einziehen lassen.

20,10 € / 200 ml (Originalgröße)

Bei diesem Produkt war ich erst total begeistert, da ich gerade wirklich viel mit Cellulite zu kämpfen habe und mich einfach noch nicht zum Sport aufraffen kann. Das ist natürlich nicht der richtige Weg zur Top-Figur (oder zumindest zurück zu Hosen, die nicht so spack sitzen), aber so ein Produkt zu haben spornt mich zumindest auch ein wenig an! Jetzt, nach der Prüfungszeit, will ich mal wieder etwas reinhauen. Hands down, ab Montag gehts wieder los.
Die Marke kennst du ja schon aus meinem Letzten Bericht über die Glossybox, also war diese auch nicht allzu unbekannt. Hier muss ich erst noch testen, ob das Preis-Leistungsverhältnis stimmt - schauen wir mal! Hier haben wir definitiv einen heißen Kandidaten für die „Lieblinge der letzten Wochen“ (bitte, wenn du einen besser Namensvorschlag hast, schreib ihn mir!), die ich ja schon angekündigt hatte. Kleiner Tipp: eins der Produkte, über die ich berichten werde, wird das Aftershave von Dr. Severin sein ;)

Wieso ich allerdings nicht mehr so ganz von dem Produkt begeistert war, ist wegen dem Geruch. Im Glossy-Magazin stand drin, es sollte einen zitronigen Geruch haben, aber ohne Spaß - das hier riecht nach Weihrauch oder Kräutern oder so. Ich dachte zuerst, dass es eventuell gekippt ist, aber weder im Netz noch sonst wo fand ich eine Bestätigung dafür, dass es unbedingt nach Zitrone riecht. Inzwischen hab ich es noch einmal aufgetragen und jetzt riecht es neutral, ein bisschen blumig vielleicht. Ich könnte mir vorstellen, dass ich es einfach einmal hätte schütteln sollen oder so, aber gut. Ich bin jetzt trotzdem etwas vorsichtiger damit!




Dream Wonder Nude Make-Up (Maybelline)

Das hauchzarte Fluid-Make-Up ist zwölf Mal dünner als normales Make-Up, deckt aber optimal und lässt sich Dank des speziell geformten Applikators präzise auftragen. Das Resultat: ein seidiges Gefühl und ein natürliches Ergebnis – ganz ohne Ränder.

Vor Gebrauch gut schütteln. Make-Up mit dem Applikator direkt auf die gewünschte Gesichtspartie auftragen und mit den Fingern oder einem Schwämmchen gut verblenden.

9,95 € / 20 ml (Originalgröße)

Und hier ist mein Highlight auch schon! Ich habe die Foundation in Fullsize daheim rumstehen und finde sie an sich super, aber dieser besch...eidene Applikator hat schon 2 Unfälle verursacht. Wenn man den Glasstab zu schräg rein oder raus macht, dann kippt der Flacon gerne mal um und dadurch hab ich schon so viel Produkt verschwendet, man glaubt es echt kaum! Total unpraktisch.
Aber umso glücklicher war ich nach dem letzten Glossybox-Makeup-Fail, dass genau meine Farbe getroffen wurde! Ich bin so dermaßen am jubeln gewesen wegen dieser 5 ml Probe, das ist echt unglaublich. Aber diese Probe kommt mit einem viel handlicherem Spachtel daher, mit dem ich viel besser klar komme. So kann ich immer eine kleine Menge vom Original dort rein füllen und bin glücklich! Denn man braucht wirklich nicht viel davon und so kippt mir definitiv nicht so viel raus, wenn ich es dann doch mal umschmeißen sollte. Clumsyness ahead!

Dabei waren außerdem noch 2 Proben von dem Babyskin Pore Ereaser und dem Dream Mat Mousse Make-Up. Ich bin mal gespannt ob ich diese ausprobieren werde oder nicht, denn das Babyskin war ja schon vor dem Erscheinen in Deutschland ein total gehyptes Produkt, während schon kurze Zeit später die Ernüchterung folgte. Von diesem Mousse Make-Up hab ich allerdings noch keine Ahnung und frage mich, ob es zu meinem Hauttyp passt... Mal schauen!




Eyeliner (Stage Cosmetics)

Der schwarze Holzliner enthält hochwertige Öle und eine weiche, hautfreundliche Mine, die präzise Linien auf Augen und Brauen ermöglicht.

Eyeliner in der Mitte des Augenlids nahe den Wimpernhärchen ansetzen. Linien in beide Richtungen bis zum Ende des Wimpernkranzes ziehen.

8,95 € / 5 g (Originalgröße)

Also, zumindest glaube ich, dass es sich um dieses Produkt handelt... Ich habe eine schöne helle Farbe bekommen, die sich gut als Kajal nutzen lässt oder um im Sommer unter den Brauen Highlights zu setzen. Für meine Winterhaut ist er ein ticken zu dunkel, aber einen helleren habe ich schon und so habe ich nichts doppelt :) Das freut mich ja auch immer total, denn es ist nichts blöder als die hundetste Mascara zugeschickt zu bekommen und man weiß, die bekommst du im Leben nicht alle aufgebraucht. Aber die Farbe passt echt super :)




Gesamteindruck:
Ich finde die Aufmachung dieses mal echt so wahnsinnig schön! Die Zeichnungen sind toll und ich bin echt total in die Optik verknallt :‘) Rosa und Pink sind ja eh nicht unbedingt meins...
Die Produktauswahl finde ich sehr gelungen, denn es fühlt sich einfach wirklich so an, als wäre diese Box auf die Bedürfnisse in meinem Profil zugeschnitten worden und das finde ich super! Keine Farbe die nicht gepasst, kein Produkt was mir nicht gefallen hätte. Echt super! Die Box hat einen Wert von 57,05€, das ist schon echt gut! Wie immer wurden die Sondergrößen von mir auf ihre ml runter gerechnet (ich sehe nicht ein, den vollen Preis zu verrechnen, wenn ich nur eine Probe erhalten habe. Ich kauf mir ja auch keine halbe Kugel Eis und bezahl die ganze...).

Das wars dann auch für heute von mir! Ich hoffe du hattest Spaß und hast ein paar Namensvorschläge für die neue Reihe - Glossybox Langezeittest villt? Ich denke, der Upload des Posts wird warten müssen, bis ein Name gefunden wurde! :) Was war in deiner Box drin? Das sagenumwobene Wimpernserum villeicht? :D


Liebe Grüße und noch einen wunderschönen Tag,
Nessa

P.S.: Wenn du jetzt Lust bekommen hast, die Box zu testen, dann habe ich hier noch den Link zur Seite für dich! :)
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

Kommentare:

  1. Ich hab mir die Box nur wegen der Box bestellt! :D Den Inhalt fand ich nicht sooo gelungen. Da hab ich mir mehr erhofft. Ich hatte anstelle des Liners einen braunen, schimmernden Lipgloss drin. BRAUN! Das Dusch-Mousse hingegen finde ich toll. Alles andere verschenke ich. Und die Box steht auf meiner Schmink-Kommode... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. brauner lipgloss? :') ich mag den ja generell nicht so, villt würde der braune on top bei irgend nem lippenstift besser wirken? :'D oh man, das tut mir ja echt leid^^"

      Löschen
  2. Sehr, sehr schöne Bilder!

    Ich war von Anfang an dabei, als es die Glossybox gab. Doch vor ca. einem Jahr habe ich sie deabonniert. Es waren mir immer zu viele Shampoos und Feuchtigkeitscremes dabei.
    Da musste ich mir natürlich gleich bei dir anschauen, ob mir der Inhalt gefallen würde:
    Sind echt interessante Sachen dabei, doch leider reißt mich nichts vom Hocker, sodass ich nicht enttäuscht bin.
    Bin gespannt auf das nächste Unboxing!

    Liebe Grüße, Iza

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. woa vielen dank für das kompliment! :)

      also mit der glossybox bin ich definitiv zufriedener als mit der pinkbox, aber ich vermute auch, dass ich dem ganzen geboxe in ein paar monaten bestimmt überdrüssig werde. aber bis dahin gibts von jeder box bilder, versprochen! :)

      Löschen
  3. Hihi - dein Grund für die Freude über das Makeup-Pröbchen ist echt genial - und sooo nachvollziehbar!
    Ich hatte die Glossybox früher mal zwei Jahre lang, aber jetzt schon fast genau so lang nicht mehr... ich bin ja immer wieder hin und her gerissen, ob ich sie wieder abonnieren soll!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Oft sehe ich bei anderen Bloggern, das Glossybox Mal wieder tolle Inhalte bietet. Wenn ich sie mir dann bestelle, dann kriege ich nur Sachen, mit denen ich nichts anfangen kann.. Da habe ich leider immer Pech!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das verstehe ich. das kommt aber auch daher, dass du in der ersten box sozusagen nur die "reste" bekommst, und erst danach wirklich auf dein profil und deine reaktion geachtet wir. aber immerhin sind die leute für kritik sehr offen und beherzigen das meiste 'gemecker' :D villt kannst du dir ja einfach mal zum geburtstag oder weihnachten ein kleineres abo wünschen? :)

      Löschen
  5. Die Box an sich mit der Zeichnung gefällt mir auch schon so so so so gut! Ich liebe sowas total und würde mir die Box auf jeden Fall im Zimmer aufstellen! Die Produkte sehen auch vielversprechend aus und super, dass du so zufrieden mit er Box bist, denn ich hatte schon sehr oft Produkte, die mir nicht wirklich zugesagt haben :/

    Liebe Grüße <3
    Vivien Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist eben das blöde an abos - mit der pinkbox war ich auch nie sonderlich zufrieden, leider. aber man lernt ja draus :)

      Löschen
  6. Das Design der Box ist mega schön, früher waren die doch noch einfärbig oder?
    Ich muss sagen, mir gefällt auch der Inhalt super gut, eventuell bestell ich mir ja doch noch wieder welche :)

    Danke fürs teilen deiner Glossyboxinhalte, besonders der Pfelgendeduschschaum klingt gut :)

    Liebste Grüße
    Catherine

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr schöner Beitrag und wie du dich über die Probe freust ist echt süß :) Die Box sieht sehr gut aus. Pink und Rosa ist auch nicht so mein Fall. Der Inhalt der Box sieht gut aus. Ob die Anti-Cellulite-Lotion das verspricht was sie hält, würde mich auch gerne mal interessieren :)

    Liebe Grüße
    luisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin auch sehr gespannt, aber ich weiß noch nicht, ob ich vorher-nachher-bilder machen will… im allgemeinen finde ich sowas ja super interessant, aber da ist meine hemmschwelle doch was größer x)

      Löschen
  8. Das Design ist richtig schön! Früher gab es nur so seltsame Designs, wenn es mal nicht nur pur rosa war. Den Duschschaum von Rituals würde ich auch liebend gern ausprobieren!

    Liebst,
    Mira

    AntwortenLöschen
  9. haha super Kommentar, danke dir :)
    ohhh die Aufmachung ist echt total schön, da möchte man doch direkt auch so eine Box haben ! <3

    AntwortenLöschen
  10. Das Design spricht mich auch sehr an. Der Inhalt aber nicht so sehr, finde da nur den Duschschaum interessant und den bekomme ich einzeln günstiger^^

    AntwortenLöschen
  11. Das Cover der Box ist ja mal der Wahnsinn! Ich mag sowas sehr gerne!
    Vor allem Rituals Produkte interessieren mich immer sehr, weil ich da schon gute Erfahrungen gemacht habe!

    Lg!

    AntwortenLöschen
  12. Ich würde dich gerne zum Liebster Award nominieren .
    Wenn du möchtest kannst du dich ja melden
    http://sandysandymaus.blogspot.de/
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Diese Box hätte mir auch ganz gut gefallen. Ich glaube, diese Boxen werden immer besser. Vielleicht muss ich mir doch auch eine abonnieren :D
    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen

Erzähl mir doch, was du darüber denkst <3