Hallo meine Lieben!

Das Thema heute ist ein etwas spezielleres, was mich schon seit geraumer Zeit wirklich sehr beschäftigt.

Es gab einen Fall bei mir auf der Arbeit, der mich bis heute nicht los lässt. Ein einfacher Satz, der sich darum drehte, dass die Kunden lieber "hübsche, europäische" Menschen für ihre Werbemittel haben wollten und ich ganz verdattert gewesen bin über so viel Intoleranz (nennt man das in dem Fall so?). Mir wurde dann erklärt, dass Kunden davon angezogen werden, wollen dieses "das könnte ich sein"-Feeling und das funktioniert natürlich am besten durch Ähnlichkeit.

Ich (persönlich) finde das auf der einen Seite total nachvollziehbar. Klar, Kunden locken sich ja nicht von selbst und dieser "Ich-bloß-besser"-Style lockt viele Menschen an, die sich mit dem Produkt bzw dem Model dafür identifizieren wollen. Auf der anderen Seite gibt es so viele phantastische Frauen, die mir mehr beigebracht haben und mit denen ich mich stärker identifizieren kann als mit irgendwem sonst - aber keine von ihnen würde ich jemals auf einem Werbeplakat sehen. Sie sind zu dünn, zu klein, zu dick - haben die falsche Haarfarbe, machen sich nicht so viel aus Make-Up oder passen auf irgendeine andere Weise nicht in das Profil.

Nun hat sich die Fotografin Mihaela Noroc dazu entschieden, diesen gesellschaftlichen Konventionen den Rücken zu kehren und ist bereits durch 37 Länder gereist, um nach Frauen für ihren 'Atlas of Beauty' zu fotografieren! Neben den umwerfenden Bildern, die dabei entstanden sind, hat mich besonders ihre Message berührt:
Einen wundervollen Tag wünsche ich!

Wie bereits angekündigt, kommt hier nun ein etwas ausführlicher Post darüber, wieso ich mein Abo bei der Pinkbox gekündigt habe und nun (wie am Titel schon zu erkennen ist ;)) mein Glück mit der Glossybox versuche. Dafür gab es sehr verschiedene Gründe.

Es ist mal wieder so weit!

Vor ein paar Tagen stand die Pinkbox vor meiner Tür und ich konnte es nicht erwarten, sie auf zu machen! Immerhin hat ja keiner auf facebook erraten können, was das Schlüsselprodukt des Monats war - ich war ehrlich überrascht.


Hallöchen du da draußen!

Die liebe Diana von I need Sunshine hat mal wieder zu einer Blogparade aufgerufen und da ich diese Paraden immer unglaublich cool finde, werde ich mich auch weiterhin daran beteiligen. Leider bin ich dieses mal sehr spät dran - Schande über mich. Aber die Woche verging einfach wie im Flug! Kennst du das? :D Grade noch Montag und schwupp, schon wieder Donnerstag. Aber genug der Vorrede!


Heute ist das Thema: Top 3 Abschminkprodukte!



Einen wunderschönen Tag wünsche ich!

Heute ist ein ganz besonderer Tag für mich, denn die liebe Maja von bjeljazz hat mich für den Liebster-Award ausgewählt! Wahnsinn! Ich habe mich unglaublich gefreut, denn ich bin auf ihren Blog ebenfalls über ihre eigene Liebster-Nominierung gekommen. Und genau das ist ja auch der Sinn dahinter, nicht wahr? Discover New Blogs bedeutet ja nur, dass wir untereinander diejenigen mal ehren möchten, die sich wirklich Mühe geben und unsere Leser wissen lassen möchten, was wir so toll finden.

Die Regeln besagen, dass ich alle 11 Fragen beantworte, die mir gestellt werden, und dann meinerseits 11 Blogs auswähle, die den Liebster Verdienen - diese dürfen aber noch keine 1.000-Follower-Marke geknackt haben. Und los gehts mit dem Kreuzverhör ^___^


Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich!

Man, ist das ein fieses Wetter, oder? Gestern ging auf dem Weg zur Berufsschule einfach mal nichts mehr. Hilfe…! Zwei Stunden habe ich gebraucht, nur um komplett zu spät dort hin zu kommen. Grr! Gefrorene Zehen inklusive. Nun gut.

Heute möchte ich dich wieder mit einer Vorstellung beglücken, denn ich brauche jetzt einfach ein bisschen Frühlings-Feeling. Heute geht es passender Weise nämlich um die Spring Sets von essence.

Hallöchen liebe Bloggerwelt!

Cosnova hat heute eine ganz bezaubernde Nachricht bekannt gegeben - es wird eine Cinderella-LE von essence geben!!


essence trend edition „cinderella“
Schön wie im Märchen! Im März 2015 trifft essence wieder auf Disney und präsentiert passend zum Kinostart von „Cinderella“ am 12.03.2015 die gleichnamige, neue trend edition „cinderella“. Die mystische Farbwelt steht ganz im Zeichen der magischen Nacht, in der Cinderella von der guten Fee verwandelt wird, sich in den Prinzen verliebt und auf dem Ball ihren gläsernen Schuh verliert. Perlmutt, Gold, Rosé, Lila, Rot und Blau bilden die Basis der märchenhaften Produkte für Augen, Lippen, Teint und Nägel. Das absolute Must-Have für einen traumhaften Prinzessinnen-Look ist der Highlighter im dreidimensionalen Rosen-Design – fast zu schön um wahr zu sein. Unwiderstehlich sind auch die irisierenden Lipglosse und die nail sticker mit denen die Helden von damals zum Leben erweckt werden und die Nägel als unübersehbares Disney-Comic-Statement zieren. Die Uhr schlägt Mitternacht… mit essence!
Diese trend edition wird es bei dm, Budni, Müller, Rossmann, Globus, Manor und Migros geben.

So viel also zum Pressetext! Leider muss ich gestehen, dass mir diese Produkte nicht sonderlich von den Farben her gefallen. Auf den Bildern sieht alles aus, als wenn es auf meiner dunkleren Haut kaum sichtbar wäre - was ich wirklich schade finde. Aber macht euch doch bitte selbst ein Bild:


Next PostNeuere Posts Previous PostÄltere Posts Startseite