DIY Shower Jelly - Was ich so verschenke (1)


Hallöchen meine Lieben!
Dieses Jahr sind einige meiner Freunde leider viel zu knapp bei Kasse und deswegen wollten wir uns eigentlich nichts schenken. Dann habe ich aber von der lieben Jana (another girl's beautycase) die Idee bekommen, Shower Jellies selbst zu machen! Meiner Meinung nach eine super unkomplizierte und schöne Geschenkidee.


Das sieht wie abgefüllter Wackelpudding aus :')
Sieht leicht merkwürdig aus :D


Und so wirds gemacht:
1 Päckchen gemahlene Gelatine in 50ml Wasser nach Packungsanweisung quellen lassen, erwärmen (nicht kochen!) und 250ml Duschgel sowie 1TL Salz unterrühren, bis das Salz und die Gelatine komplett aufgelöst ist.

Das Ganze wird dann in ein Förmchen gefüllt (ich habe eine ganz normale Eiswürfelform benutzt) und ausgekühlt. Die Farbe ergibt sich je nach Duschgel, da meins aber neutral und durchsichtig gewesen ist, habe ich noch etwas gelbe Lebensmittelfarbe hinzu gegeben :)

Ist das Ergebnis nicht cool?
Die Farbe strahlt richtig schön^^

Schwabbel schwabbel...

Dazu verschenke ich noch ein Badesalz, das wunderbar nach Rosen duftet. Es ist von der Benediktiner Seifenmanufaktur und ich habe leider keine Ahnung, was es kostet… Ich habe 2 Gläser mit Jelly gefüllt, für das 2. werde ich in den nächsten Tage noch ein Badesalz machen. Würde euch ein DIY dazu interessieren?


Shower Jelly und Badesalz! Perfekte Kombination :)

Hier habe ich noch ein Bild mit den Dekomaterialien, die ich dazu geholt habe (Großeinkauf bei Nanu-Nana):

Die Weihnachtskarte hat pro Pack je 4x dieses Rentier und 4x eine süße kleine Eule. Was soll ich sagen? Es glitzert!!

Preislich bewegt ihr euch in folgenden Bereichen:
- kleines Einmachglas (Nanu-Nana, 0,95€)
- Sticker (Nanu-Nana, Sale für 1,50€)
- Weinachtskarten (Nanu-Nana, 3,95€ / 8 Stück)
- Leinen mit Weihnachtsgruß (optional, bei meinen Gläsern sah das doof aus, hätte ich aber lieber benutzt als die Bänder... Nanu-Nana, Sale für 0,95€ / 3 Stk.)
- Geschenkbänder (pink: von der Pinkbox geklaut xD, braun: Aldi, Sale für 0,45€)
- Duschgel (1 Flasche reicht für 12 "Eiswürfel", DM, ab 0,55€)
- Gelatine (hatten wir noch im Haus, aber da kostet ein Packet mit 3 Beutelchen ca 1€, gibts normalerweise in jedem Lebensmittelgeschäft das Backzutaten führt)

Und, wie findet ihr diese unkomplizierte Idee? Ich bin absolut begeistert, denn wenn man den Dekokram daheim hat (ist ja alles optional!!), dann kann man sehr gut ein günstges und geniales Geschenk fertig machen :)


Follow my blog with Bloglovin
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

0 Gedanken:

Kommentar veröffentlichen

Erzähl mir doch, was du darüber denkst <3